Arabella-Orthopädie

 

Die Orthopädische Praxis

im Arabellahaus

Arabellastr. 5

D-81925 München

Telefon +49 (0)89 91 50 91


Termin online buchen bitte

über  den blauen Button rechts

Spezielle Schmerztherapieverfahren

 

Injektionen können zielgenau mit Bildwandler im Bereich der Wirbelgelenke (Facettengelenke), im Bereich der Nervenaustrittsöffnungen (paravertebral-perineural bzw. peri-radikulär) oder im Bereich des Rückenmarkskanals (epidural-lumbal oder epidural-sakral) appliziert werden. Mit geringen Medikamentendosierungen können so gute Ergebnisse erzielt werden.

Bei chronischen Schmerzen im Bereich der unteren Wirbelsäule werden medikamentenfrei interventionelle Nadeltechniken im Bereich der Wirbelgelenke und Iliosakralgelenke durchgeführt (Radiofrequenz-Denervierung). Hierbei werden isoliert die schmerzbedingenden Nervenbahnen aufgesucht und deren Leitfähigkeit unterbrochen.

 

 

Schmerzbehandlung mit Bildwandlermonitoring